Archive for the ‘Web’ Category

konsumfreu(.)de wird xeit gmbh

Sonntag, März 8th, 2009

Kompetenzen und Erfahrungen entwickeln sich und suchen nach neuen Herausforderungen. Zurück in der Schweiz habe ich mit meinem neuen Geschäftspartner Simon Künzler im März 2009 die xeit gmbh, gegründet (xeit, gseit – schweizerdeutsch / web 2.0 für “gesagt”). Unsere Dienstleistungen umfassen insbesondere Online-Marketing, Social Media Marketing und die Konzeption und Erstellung von Websites.

Über Konsumfreude wird aber weiterhin gebloggt – denn das Thema ist in Krisenzeiten aktueller den je. In Deutschland hat der Ausdruck “Abwrackprämie” Hochkonjunktur, in der Schweiz rüsten sich die Retailer für den lange angekündigten Markteintritt von Lidl und Meldungen zum rückläufigen Konsum sind allgegenwätig. Das soll auf dieser Seite nicht länger unkommentiert bleiben und aus diesem Grund habe ich mir auch vorgenommen, in Zukunft wieder regelmässiger zu bloggen. Nicht in erster Linie über Negativmeldungen, sondern auch oder vielmehr über innovative Firmen, gute Werbung und starke Produkte, die die Konsumfreude hochhalten. Denn schliesslich beginnt der Aufschwung im Kopf!

Whitepaper Social Networking

Donnerstag, Juni 26th, 2008

Social Networking gehört zu den beliebtesten Web 2.0 Anwendungen. Immer mehr User tummeln sich immer längerauf immer mehr solcher Plattformenundirgendwie ist esoffensichtlich, dass damit ein grossesPotenzial für das Marketing verbunden ist.Weniger offensichtlich ist, wie genau diese Plattformen für die Kommunikation genutzt werden können, welche Plattformen für welche Zielgruppe relevant sind und welche Chancen und Gefahren mit einzelnen Marketing-Ansätzen verbunden sind.

Wir haben uns zusammen mit Styropor.digital an die Arbeit gemacht, etwas Licht ins Dunkle zu bringen und haben ein Whitepaper mit dem Titel “Social Networking – Plattformen und Potenziale” verfasst.

Der Inhalte gliedert sich in folgende Teile:

  • 1. Kurze Einführung zum Thema Social Networking, Klärung der Begriffe und Analyse der derzeitigen Bedeutung von Social Networking
  • 2. Überblick über die relevanten nationalen und internationalen Social Networking-Plattformen: Positionierung sowie Zahlen zu Reichweiten, Nutzern und Zielgruppen
  • 3. Möglichkeiten für das Marketing mit und in Sozialen Netzwerken, Chancen und Gefahren
  • 4. Ausblick auf zukünftige Trends
  • Hier ein erster Einblick:

    Bestellung Whitepaper als PDF oder Broschüre

    Das Whitepaper können Sie hier bestellen – folgende Varianten sind erhältlich:

  • PDF Version: jetzt bestellen
  • Gedruckte Broschüre (56 Seiten, farbig): jetzt bestellen

konsumfreu(.)de realisiert Webauftritt der GRA

Freitag, Mai 30th, 2008

Pünktlich zum Start der EURO 08, im Rahmen derer die GRA(Stiftung gegen Rassismus und Antisemitismus) in Zusammenarbeit mitder Dachorganisation FARE (Football Against Racism in Europe) eine breit angelegte Kampagne gegen Rassismus im Fussball lanciert, ist der neue Web-Auftritt der GRA fertig geworden.

Ziel des Relauches war es, die Usability zu optimieren und mit der neuen Gestaltung und den multimedialen Inhalten auch ein jüngeres Zielpublikum anzusprechen.

Ausschnitt der Website gra.ch

konsumfreu(.)de war verantwortlich für Konzept, Design und Umsetzung der Seite.

Für den Launch wünschen wir viel Erfolg!

Ergebnisse der Studie Web 2.0 in der Schweiz

Samstag, Februar 2nd, 2008

Im vergangenen Herbst haben wir in Zusammenarbeit mit styropor.digital und web2com eine Online-Befragung zum Thema Web 2.0 in der Schweiz durchgeführt.

Die Auswertung ist nun abgeschlossen und liefert interessante Ergebnisse dazu, wie Schweizer User neue Internet-Anwendungen kennen und nutzen.

Die Umfrage behandelte folgende Aspekte:

  • Begriff Web 2.0
  • Informationsbeschaffung
  • Blogs
  • Foto/Video
  • Audio
  • Social Networking
  • Social Bookmarking
  • Second Life
  • Das Nutzerverhalten

Für einen ersten Blick auf die Studie gibt es hier gratis den Kurzreport zum Download.

Bestellung Report als PDF oder Broschüre Die gesamten Ergebnisse der Studie mit vielen Infografiken und Zusatzinformationen können unter web2.konsumfreu.de als PDF oder Broschüre bestellt werden. Interessierte können sich dort ebenfalls für eine Präsentation der Ergebnisse anmelden.

konsumfreu(.)de realisiert den Webauftritt von mai

Dienstag, Oktober 9th, 2007

Wir hatten es bereits Ende 2005 im Rahmen des aTrendskalenders prophezeit: Selbermachen ist Trend. Natürlich kann man das Selbermachen auch den Anderen überlassen, etwa mangels einschlägigen Geschicks. Aber zumindest Handmade muss sein, und zwar 100%. Genau das kriegt man beim jungen Label mai, Kappen, 100% Handmade in Switzerland seit dem 8. Oktober 2007 auch online im Web-Shop (www.mai-style.ch)

Screenshot der mai-style website

konsumfreu(.)de war verantwortlich für die Umsetzung, das Design stammt von new id, basel.

Warme Ohren wünscht
konsumfreu(.)de

Umfrage zum Thema web2.0

Freitag, September 14th, 2007

konsumfreu(.)de führt in Zusammenarbeit mit styropor.digital und web2com eine Umfrage zum Thema “web2.0 in der Schweiz” durch. Wir wollen herausfinden, welche Bedeutung web2.0 im Alltag der Schweizer Internet-User hat. Was wissen die User über web2.0? Welche Anwendungen finden den grössten Anklang und wieviele User tragen aktiv etwas zum Internet bei? Diese und weitere Fragen wollen wir anhand der Ergebnisse versuchen, zu beantworten.

Unter den Umfrageteilnehmern wird eine sakku.worker Soraltasche im Wert von CHF 359.- verlost.

sakku.worker Tasche zu gewinnen

Hier gehts zur Umfrage.

Aller Anfang ist schwer

Freitag, Januar 26th, 2007

Es ist gerade mal zwölf Jahre her, seit der erste Buchhändler der Schweiz das Internet als neue Verkaufsplattform entdeckt hat – zehn Bestellungen gingen damals täglich bei ihm ein. Diese und andere nette Episoden aus den Anfängen des Internet zeigt dieser Beitrag von MTW aus dem Jahr 1995, der im Rahmen des 75 jährigen Jubiläums der SRG ausgestrahlt wurde. Internet für Alle .

frohes Erinnern wünscht
konsumfreu(.)de