Geiz brummt laut

Kann es sein, dass Saturn mich für meine Anti Geiz ist Geil Kampagne bestrafen will oder ist es tatsächlich nur ein weiterer Beweis dafür, dass billig meist mit einer minderwertigen Qualität einhergeht?

Jedenfalls habe ich mir gestern einen kleinen Kühlschrank fürs Büro gekauft – und ihn sogleich wie in der Gebrauchsanweisung beschrieben in Betrieb genommen. Danach hat der kleine aus dem Hause Bomann erst mal für mehr als 12 Stunden ununterbrochen gebrummt – aber nicht etwa so, wie ein normaler Kühlschrank ab und zu ein bisschen kühlbrummt – nein, richtig laut. Ich hab jetzt die Temperatur etwas runtergestellt, mit dem Resultat, dass er nur noch alle fünf Minuten für jeweils ca. 10 Minuten anfängt zu brummen – in gleichbleibender Lautstärke.

Ja, vermutlich hätte ich die Qualität aufgrund des Preises von 109.- Euro schon im Laden hinterfragen sollen – aber auch ich bin zuweilen vom Preis als Kaufargument zu beeindrucken. Zudem war der kleine so niedlich…

..Aber eins ist klar, wenn der kleine Bomann bis Morgen nicht gelernt hat, sich lautstärkenmässig in seine neue Umgebung einzupassen werde ich wohl oder übel vom Umtauschrecht gebrauch machen müssen. Falls dieses bei Saturn nicht existiert, werde ich ihn hier auf der Website verlosen:-)

Stille Tage und ein wenig Schadenfreude wünscht

konsumfreu(.)de

Leave a Reply